Der Martinusweg in der Diözese Rottenburg-Stuttgart

Sehenswertes - Besonderheiten

Drucken
Karte >>

Schloss Favorite
Favoritepark 1, 71634 Ludwigsburg

Web: www.schloss-favorite-ludwigsburg.de

Das Schloss wurde erbaut 1717–1723 von Herzog Eberhard Ludwig.

Das Schloss Favorite ist ein barockes Lust- und Jagdschlösschen in Ludwigsburg. Es liegt auf einer Anhöhe im Favoritepark nördlich des Residenzschlosses Ludwigsburg.
Es wurde in den Jahren 1717–1723 von Herzog Eberhard Ludwig nach den Entwürfen des Hofbaumeisters Donato Giuseppe Frisoni im Barockstil erbaut. Der Schlosspark wurde Anfangs des 19. Jahrhunderts in einen Tiergarten mit Wild und Hirschen verwandelt. Im 20. Jahrhundert geriet das Schloss in Vergessenheit und war in schlechtem Bauzustand, bis es ab etwa 1980 grundlegend restauriert und mit wertvollen Möbeln ausgestattet wurde. Heute ist das Schloss wieder für die Öffentlichkeit zugänglich.


Etappen:
HW-35-14 Ludwigsburg - Besigheim



zurück


Impressum und Copyright:
Diözese Rottenburg-Stuttgart / Bischöfliches Ordinariat
Hauptabteilung IV - Pastorale Konzeption
Postfach 9
72101 Rottenburg a. N.
www.martinuswege.de

DataGis GmbH
Johann-Strauß-Straße 26
70794 Filderstadt
www.datagis.com

vianovis GmbH
Bergstraße 12
87488 Betzigau
www.vianovis.de

Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg, www.lv-bw.de


Stand: April 2020 - Keine Gewähr - www.martinuswege.de